Physiotherapie bei Physiomed



Liebe PatientInnen
,

Physiotherapie ist sehr umfangreich.

Unser Ziel ist es, „Probleme zu erkennen“ und aus unserem breiten Spektrum die Therapie anzuwenden, die letztendlich zur Heilung führt.

Unsere PhysiotherapeutInnen sind gut ausgebildet und bilden sich auch ständig weiter, um die besten, therapeutischen Techniken anzuwenden (z.B. manuelle Techniken nach Griehs, PNF, Komplexe LM, PIR, Friktionsmassagen…).

Körperliches Wohlbefinden ist eine gute Voraussetzung für eine gesunde Seele - und für einen Therapieerfolg, ist die Seele nicht auszuschließen!

Zusammen sind wir stärker. Ihre Anliegen, Probleme und Beschwerden werden zu unserer gemeinsamen Sache. Wir helfen Ihnen diesen Weg, zu Ihrer Gesundheit und besseren Lebensqualität, zu finden.

Wenn Sie sich entscheiden zu uns zu kommen, werden wir alles tun, damit wir Ihre Anliegen, Probleme und Beschwerden zusammen bewältigen.

Schmerz ist ein Signal, ein Hilfeschrei Ihres Körpers, nehmen Sie diesen Hilfeschrei an und versuchen Sie darüber zu reden.
Ein guter Therapeut ist auch ein guter Zuhörer, also bitte: Sprechen Sie mit uns darüber, was sie bedrückt!

Dies ist der erste Schritt zu Ihrer Gesundheit. Das Problem zu erkennen, die Ursachen zu finden ist der nächste Schritt. Gute Therapien und eventuelle Veränderungen an Ihrem Lebensstil, an Ihrer Haltung, schlechten Gewohnheiten, … ist der nächste Schritt.

Lassen Sie uns zusammen gehen, lassen Sie sich von uns auf Ihrem Weg begleiten.
Es sind immer nur ein paar Schritte zu Ihrer Gesundheit.

Mit Ihrem Willen und Ihrer Stärke versuchen wir unser therapeutisches Wissen umzusetzen und Sie zu Ihrem persönlichen Ziel zu führen.

PHYSIOMED ist mein Kind, mein persönliches Angebot in unserem Weltmarkt.

Es geht um Ihre Gesundheit. Es geht um Sie! Somit muss es das Beste sein. Die Qualität ist das Wichtigste, nicht die Quantität.
Wir nehmen uns also gerne die Zeit - auch zu einem persönlichen, kostenlosen Erstgespräch.

Lassen Sie uns in Ihre Welt, lassen Sie uns teilhaben, wir werden behutsam damit umgehen und Sie begleiten.
Machen Sie den ersten Schritt, die Weiteren machen wir gemeinsam.


Ihre Tatiana Weiss